Navigation überspringen
 

Treibgas

Treibgas - Qualitätskraftstoff für Gabelstapler

Die Westfalen Gas Schweiz GmbH vertreibt verflüssigtes Propan ebenfalls als Treibgas. Äusserlich hebt sich die Treibgasflasche durch den Ventilschutzkragen von den Brenngasflaschen ab. Wichtigstes Unterscheidungskriterium ist jedoch die Art der Gas-Entnahme: Der Betrieb von Gasgeräten darf ausschliesslich aus der Gasphase (Brenngasflaschen) erfolgen, Motoren hingegen wird das Propan im flüssigen Aggregatzustand (Treibgasflaschen) zugeführt.

Der Betrieb von Gabelstaplern mit Treibgas wirkt sich positiv auf Motoren und Schadstoffemissionen aus. Aufgrund der fast rückstandsfreien Verbrennung verlängert sich die Lebensdauer der Motoren. Die geringen Schadstoffemissionen erlauben den Halleneinsatz ohne Einschränkungen und entlasten die Umwelt. Während des Betriebs fest am Fahrzeug angebracht, lassen sich die Treibgasflaschen bei Bedarf schnell und einfach wechseln.

In unserem Flaschenprogramm bieten wir die klassische 11 kg-Treibgas-Flasche an.